Haarentfernung & Haartransplantation  

Zurück   Haarentfernung & Haartransplantation > Haarentfernung & dauerhafte Haarentfernung > Enthaarung, Haar-Entfernung durch Nadel-Epilation

Antwort
Themen-Optionen Thema durchsuchen Thema bewerten Ansicht
Ungelesen 05.05.2016, 11:05   #1
Ronja Nadelepilation
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Blendmethode - Nadelepilation mit Blend

Bei der Elektrolyse wird die Haarwurzel zerstört, indem durch
Gleichstrom eine Lauge gebildet wird. Diese Lauge (Natronlauge) verteilt sich
im Haarkanal und verätzt die Haarwurzel.

Der Vorgang der Laugenbildung dauerte damals bis zu mehreren Minuten pro
Haar, was es unmöglich machte, viele Haare am Stück zu epilieren.

Erst 1938 entwickelte Henri St. Pierre und Arthur Hinkel die sogenannte
Blendmethode. Sie nutzten die Gesetze der Chemie, um die Elektrolyse zu
beschleunigen.

Sie modulierten einen Hochfrequenzstrom zusätzlich zum
Gleichstrom auf die Epilationsnadel, wodurch sie Hitze erzeugten.

Diese Hitze beschleunigt den chemischen Vorgang der Laugenentwicklung
und nun konnte man ein Haar innerhalb weniger Sekunden epilieren.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
-

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Moderation:
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.0 (Unregistered)