Haarentfernung & Haartransplantation  

Zurück   Haarentfernung & Haartransplantation > Haarentfernung & dauerhafte Haarentfernung > Allgemeines zur Haarentfernung

Antwort
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Ungelesen 04.12.2020, 12:23   #1
Dany
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Oberlippe Lasern - Damenbart weglasern lassen

Ich habe leider einen starken Damenbart und komme nicht mehr klar, die Haare mit
der Pinzette zu zupfen. Die Härchen bzw. Stoppel sind nach 1-2 Tagen wieder zu
sehen.
Würde gern mehr über Damenbart und wie man den loswird, erfahren.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.12.2020, 12:41   #2
Dr. Deters
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Oberlippe Lasern - Damenbart weglasern lassen

Hallo Danny, in den meisten Fällen ist die Oberlippenbehaarung genetisch bedingt
oder es liegt eine hormonelle Störung dahinter. Bei manchen sind nur einzelne
feine Härchen zu sehen, andere leiden an kräftigem Haarwuchs.

Es gibt viele verschiedene Enthaarungsmethoden, um den Damenbart entfernen zu
können. Am meisten lassen sich Frauen den Damenbart in einem Kosmetikstudio mit
Wachs oder mit der Fadentechnik entfernen oder machen es selbst zu Hause mit der
Pinzette. Bei solchen Zupfmethoden ist es üblich, dass man nicht immer schafft, das Haar
samt der Wurzel zu entfernen. Meist brechen die Haare beim Abziehen ab und die
Haarwurzel bleibt vorhanden. Die Härchen wachsen wenige Tage später wieder heraus.
Daher ist es sehr störend, wenn am nächsten Tag wieder die Stoppeln zu sehen sind.
Die einzige Methode, um den Damenbart dauerhaft entfernt zu bekommen, ist die
dauerhafte Haarentfernung. Natürlich braucht man hier auch mehrere Sitzungen, bis die
Härchen dauerhaft entfernt sind. Ungefähr nach 5-10 Sitzungen ist die behandelte Stelle
haarfrei. Außerdem ist es im Gegensatz zu den Zupfmethoden eine schmerfreiere und
schonende Behandlung.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.12.2020, 15:35   #3
Tonia
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Oberlippe Lasern - Damenbart weglasern lassen

Ich habe gelesen, dass man bei der dauerhaften Haarentfernung die Stellen nur
rasieren darf. Wird die Oberlippenbehaarung nicht stärker, wenn ich anfange, mich
an dieser Stelle zu rasieren? Ich habe mich zuvor noch nie an der Oberlippe rasiert
und bin mir unsicher.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.12.2020, 15:54   #4
Administrator
 
Benutzerbild von Haarpunkt
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 175
Standard Oberlippe Lasern - Damenbart weglasern lassen

Hallo Tonia,
bei der dauerhaften Haarentfernung werden die Lichtenergien über das Haar in die
Haarwurzel geleitet. Dabei wird die Energie in Hitze umgewandelt und diese Hitze verödet
die Haarwurzel dauerhaft. Somit kann kein neues Haar mehr herauswachsen.
Daher ist es wichtig, dass bei der Behandlung die Haarwurzeln vorhanden sind. Am
besten sollte man mindestens zwei Wochen vor der ersten Behandlung mit jeglichen
Zupfmethoden aufhören.
Der Gedanke, dass durch das Rasieren der Haarwuchs stärker wird und die Härchen
dicker nachwachsen, stimmt nicht. Die Haare werden beim Rasieren gerade an der
dicksten stellen, direkt über der Haut "abgeschnitten". Somit entsteht ein stumpfes Ende
des Haars. Dadurch erscheint das Haar viel dicker und man denkt, dass der Haarwuchs
stärker wird. Da die Wurzel nicht beeinträchtigt wird, kann auch das Wachstum des
Haares nicht beeinflusst werden. Das Rasieren hat also keinerlei Einfluss auf das
Haarwachstum oder die Haardichte.
Ganz im Gegenteil ist während der kompletten Behandlungszeit nur das Rasieren erlaubt.
Außerdem müssen die betroffenen Köperareale vor der Behandlung rasiert sein.
In der Regel sieht man bereits nach den ersten Behandlungen die ersten Ergebnisse. Die
Haare wachsen nur noch viel feiner und dünner nach. Daher ist es in der Regel ein kurzer
Zeitraum, indem man sich oft rasieren muss.
__________________
LG
Ihr Haarpunkt Team

Experten für die
dauerhafte Haarentfernung

https://haarpunkt.eu/
Haarpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.12.2020, 16:12   #5
Petra
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Oberlippe Lasern - Damenbart weglasern lassen

Hat jemand Erfahrung mit der dauerhaften Haarentfernung an der Oberlippe?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.12.2020, 16:23   #6
Wera P.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Oberlippe Lasern - Damenbart weglasern lassen

Hallo Petra, ich habe mich bei Haarpunkt behandelt lassen und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
Ich hatte genau wie du einen sehr starken und dunklen Oberlippenbart. Bei uns ist das
genetisch bedingt, da meine Mutter das gleiche Problem hatte. Ich hatte auch keine Lust
mehr, die Haare andauernd zu zupfen. Daher wollte ich mir den Damenbart weglasern
lassen. Ich habe ungefähr acht Sitzungen gebraucht und bin nun superzufrieden mit dem
Ergebnis. Ich habe ganz glatte Haut an der Oberlippe und es wachsen kaum Haare nach.
Anfangs war ich mir auch unsicher wegen Rasieren. Das ist aber wirklich nicht
schlimm. Der Haarwuchs wird durch das Rasieren auf jeden Fall nicht stärker oder die
Haare dicker. Der Glaube ist leider weit verbreitet. Es wurde mehrmals nachgewiesen,
dass das Rasieren keinen Einfluss auf das Wachstum des Haares hat.
Anfangs musste ich mich bis zur Behandlung ungefähr drei Wochen lang immer rasieren.
Nach der ersten Behandlung sind die nachwachsenden Haare abgefallen und es hat
einige Wochen gedauert, bis die nächsten Haare herausgewachsen sind. Nachdem man
mit der Behandlung begonnen hat, hat man also nicht das Bedürfnis, sich ständig rasieren
zu müssen. Bei mir hat sich der Haarwuchs nach der vierten Behandlung deutlich
reduziert.
Ich kann allen Frauen mit demselben Problem empfehlen, den Damenbart lasern zu
lassen. Es belastet einen nämlich sehr stark.
Das Verfahren bei der dauerhaften Haarentfernung verläuft angenehm und ist schonen. Im
Gegensatz zum Zupfen ist es eine angenehmere Methode. Man spürt nur manchmal ein
leichtes Piksen, jedoch deutlich angenehmer als das Zupfen.
Eine Sitzung dauerte bei mir immer nur ungefähr 20 Minuten. Es geht also recht schnell.
Ich empfehle euch, einfach mal einen Beratungstermin wahrzunehmen. Da kann man sich
vorher nochmal gründlich beraten lassen.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
laser haarentfernung statt wachsen lassen jasmin Haarentfernung mit Wachs 2 13.06.2019 10:04
Wo kann ich Dauerhafte Haarentfernung in Gießen,Marburg, Winterberg machen lassen ? Marta Hessen 1 23.08.2016 22:25
haare lasern düsseldorf silvi Nordrhein Westfalen 2 14.08.2016 10:41
Schmerzen beim Haare Lasern tima Dauerhafte Haarentfernung mit Laser, SHR und IPL Geräten 2 13.08.2016 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.0 (Unregistered)