Haarentfernung & Haartransplantation  

Zurück   Haarentfernung & Haartransplantation > Haarentfernung & dauerhafte Haarentfernung > Allgemeines zur Haarentfernung

Antwort
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Ungelesen 16.04.2019, 15:15   #1
Doreen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard schmerzlindernde Creme für die dauerhafte Haarentfernung

Hallo liebes Haarpunkt Team,
ich würde Sie gerne um Ihren Rat bitten. Ich bin ein sehr schmerzempfindlicher Mensch, und habe mich aus dem Grund bis jetzt vor der dauerhaften Haarentfernung gedrückt. Habe durch Zufall im Internet gesehen, dass es eine Creme gibt, die man vorher aufträgt und die zu behandelnde Stelle betäubt. Habt Ihr Erfahrungen damit, hilft das wirklich?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 16.04.2019, 15:52   #2
Administrator
 
Benutzerbild von Haarpunkt
 
Registriert seit: 30.05.2008
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 171
Standard

Hallo Liebe Doreen,
gerne teilen wir unsere Erfahrungen mit Ihnen.
Zunächst einmal möchten wir Ihnen die Angst vor den Schmerzen nehmen. Die Behandlung mit dem IPL Gerät oder dem Diodenlaser ist nahezu schmerzfrei.

Da das Schmerzempfinden von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist, kann es natürlich vorkommen, dass der eine oder andere es als unangenehmer empfindet als der andere.
Die von Ihnen gemeinte Creme ist uns bekannt, und wir haben schon mitbekommen, wie manche Kunden diese verwendet haben. Laut derer Aussagen soll es dadurch angenehmer gewesen sein. Also scheint sie zu helfen.
Aber eigentlich benutzt diese Creme fast niemand, weil die Behandlung wie bereits erwähnt nahezu schmerzfrei ist. Von daher können wir sagen, seien Sie ganz unbesorgt, es tut nicht weh, und wenn es für Sie doch zu unangenehm sein sollte, dann verwenden Sie die Creme.

Viele Grüße,
Jasmin Müller
__________________
LG
Ihr Haarpunkt Team

Experten für die
dauerhafte Haarentfernung

https://haarpunkt.eu/
Haarpunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.06.2019, 10:50   #3
aliana
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

@Doreen, wahrscheinlich warst du schon bei der dauerhaften Haarentfernung, aber falls nicht, so wollte ich dir meine Erfahrung mitteilen. Ich war auch besorgt wegen der Schmerzen und habe mir die Creme von Emla gekauft, um einfach vorbereitet zu sein, obwohl der Probeschuss bei der Beratung nicht schmerzhaft war, habe ich mich im Intimbereich z.B. trotzdem nicht getraut es, ohne die Creme behandeln zu lassen. Ich war überrascht, wie gut die Creme wirkt. Die Stelle war wirklich sehr gut betäubt. An den Armen habe ich es ohne die Creme ausprobiert und das war auch überhaupt nicht schlimm. Mal sehen, ob ich es das nächste Mal genau so machen werde. Ich weiß es noch nicht. Mein Tipp Doreen, mach es genau so wie ich!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:48 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.0 (Unauthorized Upgrade)